View Cart Etsy

Questions? Call us!

(208) 523-2499

Wir haben O2 angewiesen, dafür zu sorgen, dass Anzeigen, die neue Verträge anbieten, keine Preisforderungen machen, die wahrscheinlich in die Irre führen. Es besteht keine Notwendigkeit, 30 Tage im Voraus zu kündigen, um Ihren Vertrag mit einem PAC-Code zu beenden. Sofern Sie außerhalb der Mindestlaufzeit Ihres Vertrags liegen, kann O2 Sie nur bis zu dem Datum belasten, an dem Ihr PAC-Code verwendet wird. Wenn Sie sich innerhalb der Mindestlaufzeit Ihres Vertrags befinden, können weiterhin vorzeitige Ausstiegsgebühren anfallen. Wir müssen 30 Tage Im voraus für die Kündigung eines Vertrags zur Verfügung stellen, aber wenn der PAC-Code innerhalb dieser 30 Tage verwendet wird, dann fallen wir mit einer vorzeitigen Kündigungsgebühr! Da der monatliche Preis des Vertrags für die Verbraucher bei der Entscheidung über einen Mobilfunkvertrag von erheblicher Bedeutung sein dürfte, waren wir der Ansicht, dass die monatliche Tariferhöhung innerhalb der Vertragslaufzeit eine bedeutende Laufzeit darstellte, die einem Verbraucher klar gemacht werden sollte. Ein Hinweis darauf, dass der Preis innerhalb der Vertragslaufzeit steigen würde, wurde nicht auf der Homepage des “Shop”-Bereichs der Website enthalten, der Preisinformationen für verschiedene Telefone enthielt. Ein Verbraucher müsste sich auf eine Produktseite klicken, um Details zur Qualifikation und alle Informationen darüber zu erhalten, dass die Kosten eines Plans innerhalb der Vertragslaufzeit steigen würden. Wir waren uns darüber im Klaren, dass die RPI-Informationen nicht nur auf den Produktseiten klar sind, sondern auch noch einmal auf der Online-Warenkorbseite gekennzeichnet werden, bevor ein Verbraucher seine Einkaufsreise abgeschlossen hat. Angesichts der Bedeutung der Informationen waren wir jedoch der Ansicht, dass sie innerhalb der Anzeige klar und deutlich hätten dargestellt werden müssen, anstatt nur beim Durchklicken von Webseiten präsent zu sein. Wir kamen daher zu dem Schluss, dass die Anzeige die RPI-Preiserhöhung zu den Sendeplänen nicht deutlich gemacht hat und irreführend war. Es gibt drei Möglichkeiten, Ihren Vertrag mit O2 zu kündigen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren O2-Vertrag kündigen können, einschließlich Ausstiegsgebühren, Kündigungsfristen und Beibehaltung Ihrer O2-Nummer. Eine Presseanzeige und eine Website, www.O2.co.uk, für Mobilfunkverträge von O2: Im Hinblick auf die Ofcom-Leitlinien zu Preiserhöhungen in der Mitte des Vertrags haben wir vereinbart, dass es sich um die gesamte Verkaufsreise der Verbraucher handelt und dass das, was am Point of Sale gesagt wurde, wichtig ist.

Unserer Meinung nach sollte der Verbraucher jedoch nicht mit ungenauen oder mehrdeutigen Informationen auf die Verkaufsreise gehen. Wir stellten fest, dass die Leitlinien das Ergebnis einer Konsultation waren, die aufgrund von Bedenken der Verbraucher ausgelöst wurde, und dass sie sich sowohl auf das Marketing als auch auf das, was am Point of Sale geschah, bezog. Er empfahl, dass die Preisinformationen für gestaffelte Preise ausreichend prominent und transparent sein sollten. “Am deutlichsten könnte diese Bedingung hinsichtlich Der Prominenz und Transparenz erfüllt werden, wenn [Anbieter] Anbieten anbieten und Vertragsbedingungen eingehen, in einer Weise, die mit gleicher Bedeutung festlegt, dass der Vertragspreis in Periode 1 und Y in Periode 2 (oder einigen anderen Zeiträumen) X Dollar beträgt.” Wir waren der Ansicht, dass in der Werbephase zwar keine gleiche Prominenz erforderlich sein mag, dass aber eine angemessene Prominenz an Bedeutung gefehlt würde, und das fehlte in der Anzeige. Ihre Endrechnung kann höher sein als Ihre vorherigen Rechnungen, da sie die Endkosten der Leitungsmiete, alle ausstehenden Gebühren sowie alle Stornogebühren (wenn Sie noch im Vertrag sind) enthalten.